Freizeit­möglich­keiten

für die Sächsische Schweiz und Umgebung

9

Kunst und Kulturschätze der Landeshauptstadt Dresden

Sehenswert: Zwinger – Gemäldegalerie – Grünes Gewölbe – Semperoper – Museen und vieles mehrAnreise: mit der S-Bahn in 50 min. ab Bad Schandau, mit dem Dampfschiff entlang des Elbtales oder mit dem PKW (Achtung Stau!) zu erreichen.

Städtische Sammlungen Sebnitz

Kunstblumen- und Heimatmuseum „Prof. Alfred Meiche“, Afrikahaus, Waldarbeiterstube Hinterhermsdorf. Die Kombikarte ermöglicht freien Eintritt auch in die Stadtmuseeen Bad Schandau und Neustadt.
Tel.: 035971 52590
Öffnungszeiten: Di-So 10-17 Uhr

„Modelleisenbahn - damals und heute“

Tillig Werksaustellung, Sebnitz; neu gestalteter Bahnhof mit Austellung historischer Fahrzeuge
Tel.: 035971 9032627
Öffnungszeiten: Di-Fr 12-16 Uhr, Sa 14-17 Uhr

Bowlingbahn Lichtenhain

Bowlingbahn (2 Bahnen) und Gaststätte
Tel.: 035971 83929

Toskanatherme Bad Schandau

Wohlfühlbad, Liquid-Sound, Kureinrichtungen, Sauna, Außenanlagen

Urzeitpark Sebnitz

Dinosaurierpark auf 10.000 qm mit über 400 Plastiken
Tel.: 035971 58800
Öffnungszeiten: Ostern-Oktober: tägl. 10-17 Uhr

Freibad Goßdorf

versteckt gelegener Ort, nur Gebühr für Parkplatz, auch FKK
Festung flickr wimox

Festung Königstein

Sandstein & Musik